Skip to main content

Von verschiedenen Abenteuern und anmutigen Kleidern

Das Label Mes Demoiselles zeigt immer wieder aufs Neue wie sich Gegensätze anziehen. Die Kollektion besteht aus wundervollen Stickpullovern und Cardigans aus grober Wolle, feinem Kaschmir und weichem Alpaka. Dazu kombiniert Mes Demoiselles wunderschöne, weich fallende Seidenkleider, die anmutiger nicht sein könnten.
Das Label überrascht immer wieder mit seinen Kollektionen. Auf den Moodboards findet man Bilder von verschiedenen Abenteuern und Weltenbummlern, die das Leben in vollen Zügen genießen.
So ist es auch kein Zufall, dass dieser gestrickte Cardigan mit Streifen in Rot, Senfgelb und Königsblau durch die traditionelle Kleidung der Berber inspiriert wurde.
Zusätzlich verzierte Mes Demoiselles den ohnehin schon aufwendig verarbeiteten Cardigan noch mit silberglänzenden Paletten, um ihn noch prächtiger zu machen. Er besteht aus einer Wollmischung mit Alpakaanteilen und lässt sich mithilfe des schwarzen Bindegürtel taillieren.

Cardigan & Kleid: Mes Demoiselles

Not only for your workout!

Wir erleben im Moment in der Modebranche ein ultimatives 90´s Revival. Letzte Saison schon entdeckt, sind die Logo-Hoodies jetzt der absolute Renner. Diese Saison darf man natürlich die passende Hose dazu nicht vergessen, der All-Over-Sports-Look. Diese Sportswear ist nicht nur bequem sondern sieht dazu auch noch super lässig aus. Der Trend geht weit über das Fitnessstudio hinaus. Der „Sporty-Look“ ist jetzt salonfähig, ob ein schöner Mittag in der Stadt oder ein gemütlicher Spaziergang am Main ansteht, man sieht den Look jetzt gerne. Hinzu kommt, dass der Look nicht nur von Männern getragen werden kann. Er sieht auch an Frauen super lässig aus und bringt ein ganz neues Modegefühl in unsere Kleiderschränke.

Wir lieben diesen Look und freuen uns auf mehr Lässigkeit auf den Straßen.

Hoodie: Champion
Hose: Champion
Schuhe: Filling Pieces

Lovely Culotte von Closed

Die Culotte gehört zu den Trend-Items der Saison. Dank unterschiedlicher Farben und Texturen sind die Hosenröcke hervorragende Alternativen zu Kleidern und Röcken. Bei unserem „Summer in the City“- Outfit haben wir eine Jeans-Culotte von Closed mit einer verspielten Carmen-Bluse von Set kombiniert. Dabei vereinen wir gleich 2 Trend-Intems miteinander. We ❤️ it!

Bluse: Set  Culotte: Closed   Schuhe: The Seller

 

SUMMER VIBES

Die Sonne strahlt zum Wochenbeginn und wir stehen automatisch mit viel mehr Energie und Freude auf als bei Regen – das ist natürlich klar!
Doch ein Blick in unseren Kleiderschrank verrät uns, dort ist der Sommer noch nicht ganz angekommen.
Wie schön wäre es, wenn uns prächtige Farben, wie strahlendes Gelb, feuriges Rot oder auffallende Muster begrüßen würden, um uns den Start in den Tag zu versüßen.

Dabei kann schnell Abhilfe geschaffen werden, denn in unserem großen Kleiderschrank finden sie von raffinierten Stickereien, leuchtenden Farben, fließenden Stoffen über imposante Muster alles was das Sommerherz begehrt.

Fotoaufnahme: Bailly Diehl Steinweg 8, 60313 Frankfurt am Main