Skip to main content

The dark side of pink

Die Highlights des Herbst sind ganz klar die wunderschönen, strahlenden & farbenfrohen Mäntel, die uns auf den Straßen der Städte entgegen kommen.
Bringen wir ein bisschen Farbe in die graue Jahreszeit, wie z.B. mit dem Mantel in intensivem Pink. Er kommt hervorragend zu Geltung, wenn man ihn mit dezenten Farben kombiniert.


Lina trägt
Mantel Harris Wharf/ Bluse Steffen Schraut / Hose Closed / Schuhe Ras

Übergangslösung für den Herbst

Nicht alle Männer möchten gleich ihre dicke, unhandliche Winterjacke,
bei den niedriger werdenden Temperaturen, aus den Abgründen des eigenen Kleiderschrankes heraus kramen.
Aber dennoch ist es morgens schon zu kühl um sich ohne Jacke aus dem Haus zu trauen.
Da ist es gut zu Wissen, wie man sich stylisch und bequem aus dem Haus rausschleicht, ohne sich wie im tiefsten Alaska zu fühlen.


1. Der dicke Schal, den man ca. 6 mal um den Hals schlagen kann. (Auch immer gut um sich vor all denjenigen zu schützen, mit denen man nicht unbedingt morgens kommunizieren möchte :-P)
2. Einen Pullover mit Kapuze, der die Mütze ersetzt. (Die man sonst Morgens irgendwo liegen lässt, weil man in Gedanken noch im Bett liegt.)
3. Einem wunderbaren Sakko, mit Wollanteil, der hält super warm, sieht zum dem auch sehr schick aus und man hat noch nicht das Gefühl im tiefsten Winter angekommen zu sein.


Nil trägt:
Sakko, Pullover, Hose  von Wright´s
Schuhe von Filling Pieces
Schal von Nebo.

 

Warten auf den Herbst

Langsam aber sicher wird es kälter und darauf haben wir sehnsüchtig gewartet.
Wir wollen endlich unsere warmen Jacken, die kuscheligen Pullover und die derben Boots zur Schau stellen.
Blau/Grüne Kombinationen bilden in der dunklen & grauen Jahreszeit einen hervorragenden Kontrast.


Jacke Drykorn, Hemd Fil Noir, Pullover Daniele Fisoli, Fliege Blick, Hose Drykorn, Boots Elia Maurizi

 

He’s the man!

Der casual Friday,
                        wie wir ihn lieben.

Das Wochenende steht vor der Tür und wir dürfen endlich etwas legerer in die Arbeit kommen.
Ein wunderbarer Look für den Herren, der dennoch chic und nicht zu sportlich gehen möchte.
Mit einer Fliege, wird dieser Look noch abgerundet.

Die Damenwelt streckt beide Daumen in die Höhe.