DER SPORTLICHE ANZUG, EIN ABSOLUTES MUST-HAVE!

DAS ABSOLUTE MUST-HAVE IN DER MÄNNER-GARDAROBE: DER SPORTLICHEN ANZUG

Beim Thema Anzug scheiden sich die Geister. Viele Männer, die hauptberuflich Anzüge tragen kennen die Problematik des immer wieder gleichen Ensembles. Mit einem Set aus Sakko und bügelgefalteter Hose verbinden die meisten Arbeit und Büro oder steife Veranstaltungen. Aber diese Herbst-Saison 2019/20 können wir diese langweilige Kombination zum Einen aufpolieren oder zum Anderen durch verschiedene Kombinationen untereinander brechen.

Das Wichtigste dabei: die richtige Passform und coole Accessoires. Die beste Wahl für ein gelungenes Outfit ist ein taillierter Einreiher. Bei der Anzughose verpasst ein gecropptes Bein dem Ganzen eine junge Silhouette. Am besten dazu passen Sneakers oder derbe Boots.

Wir kombinieren unseren karierten Einreiher zu einer schicken grauen Wollhose, darunter tragen wir einen grünen Rollkragenpullover. Passend für den kommenden Herbst kombinieren wir eine Strickmütze und derbe Boots dazu.

PRINT-HEMDEN FÜR LÄSSIGE STREET STYLES

Trend-Hemden 2019
Diese Saison wandern die weißen, blauen oder gestreiften Hemden ganz nach hinten in den Schrank, denn 2019/20 werden verstärkt Hemden mit Prints getragen. Die Motive reichen von dezenten geometrischen Mustern bis hin zu großflächigen floralen Prints. Ob kleine Motive, wie Tannenzapfen, Kreise oder dezente Blumen – alles ist erlaubt. Das bringt mehr Pep in den eintönigen Business-Look und steht Männern in jedem Alter. Damit zeigen sie, dass sie trendbewusst und modern zugleich sind.

Die angesagten Print-Hemden sind natürlich nicht nur optimal um den spröden Business-Look aufzulockern, sie können auch perfekt zu jedem Alltags-Look kombiniert werden. Wir haben unser braunes Print-Hemd mit einer schicken schwarzen Hose kombiniert sowie zu einer wundervollen grauen Strickjacke. Dazu runden wir unseren Street-Style noch mit ein paar lässigen Sneakern und einer Cap ab.

Die Print-Hemden sehen auch zu ausgewaschenen Jeans oder Cargo-Hosen und derben Lederjacken hervorragend aus. Das Hemd kann dabei in der Hose getragen werden oder locker heraushängen. Der Look wir mit coolen Sneaker oder derben Boots abgerundet. Auf dem Kopf darf dazu ein Hut, eine Mütze oder eine Cap nicht fehlen, um dem Herbst-Look das gewisse Etwas zu geben.

 

KARO-MANTEL IM TREND

Nicht nur bei den Damen ist der Mantel sehr beliebt, der angesagt Karo-Mantel findet auch bei den Herren immer größeren Gefallen. Er sieht nicht nur gut aus, er ist auch extrem wandelbar. Es kommt immer darauf an wie man den Karo-Mantel zu seinem gesamten Outfit kombiniert. Wir, bei Bailly Diehl Men haben den Mantel auf zwei verschiedene Arten gestylt, eine schicke Variante und eine sportliche Alternative.

#DandyMood

Den Karo-Mantel haben wir mit einem dunkelblauen Anzug von Jean Luc Paris kombiniert. Der Anzug hat ein dezentes Muster, passt sich aber dennoch an den Karo-Mantel an. Durch die dezenten Farben des Karo-Mantels wirkt das Outfit nicht zu überladen.

Unter den Anzug haben wir einen dicken Stickpullover gezogen, natürlich kann auch ein neutrales, einfarbiges Hemd darunter gezogen werden. Mit den zunehmenden kalten Temperaturen haben wir uns für eine kuschelige, warme Alternative entschlossen. Zu unserem Dandy-Outfit haben wir schwarze Chelsea-Stiefeletten gezogen, der Hut rundet das Outfit ab.

Mantel @CIRCOLO
Anzug @GEAN LUC PARIS
Pullover @ DRYKORN
Schuhe @ HUDSON
Hut @ BAILEY HATS

#SportyMood


Um den Karo-Mantel sportlich wirken zu lassen haben wir ihn mit einem übergroßen Hoodie kombiniert. Durch das Weiß des Hoodies kommt das Muster des Mantels noch mehr hervor.


Zu dem Hoodie haben wir eine schwarze Hose gewählt. Der Hoodie und die Hose sind aus der Kollektion von OWWW und passen daher perfekt zueinander. Natürlich kann zu dem Mantel und dem Hoodie auch eine lockere Jeans kombiniert werden. Um das Outfit abzurunden und noch sportlicher zu machen haben wir Sneaker und eine Cap dazu kombiniert.


Mantel @ CIRCOLO
Pullover @ OWWW
Hose @ OWWW
Cap @ OWWW
Sneaker @ NEW BALANCE

 

 

Not only for your workout!

Wir erleben im Moment in der Modebranche ein ultimatives 90´s Revival. Letzte Saison schon entdeckt, sind die Logo-Hoodies jetzt der absolute Renner. Diese Saison darf man natürlich die passende Hose dazu nicht vergessen, der All-Over-Sports-Look. Diese Sportswear ist nicht nur bequem sondern sieht dazu auch noch super lässig aus. Der Trend geht weit über das Fitnessstudio hinaus. Der “Sporty-Look” ist jetzt salonfähig, ob ein schöner Mittag in der Stadt oder ein gemütlicher Spaziergang am Main ansteht, man sieht den Look jetzt gerne. Hinzu kommt, dass der Look nicht nur von Männern getragen werden kann. Er sieht auch an Frauen super lässig aus und bringt ein ganz neues Modegefühl in unsere Kleiderschränke.

Wir lieben diesen Look und freuen uns auf mehr Lässigkeit auf den Straßen.

Hoodie: Champion
Hose: Champion
Schuhe: Filling Pieces

Rainy days with Blonde No.8 & People of Shibuya

Da der Sommer noch etwas auf sich warten lässt, wollen wir Ihnen das Warten erleichtern. Nutzen Sie während der regnerischen Tage unser Special Offer in allen unseren Stores – 30% auf Jacken und Mäntel.
Wir bleiben natürlich weiterhin optimistisch, dass die Sonne auch uns bald erreichen wird und beginnen jeden Tag mit dem Motto „Jeder Tag ist ein Tag näher am Sommer“.
Damen Parka von Blond No.8; Herren Jacke von People of Shibuya

Bailly Diehl auf der Berger Straße in Frankfurt am Main

Die Berge Straße ist eine der längsten Einkaufsstraßen in Frankfurt. Die 2,9 km lange Straße verbindet den Stadtteil Seckbach mit der Frankfurter Innenstadt und führt durch die Stadtteile Bornheim und Nordend. Die Berge Straße ist mit eine der beliebtesten Einkaufsstraßen in Frankfurt. Sie ist fernab des Trubels der Innenstadt und ist trotzdem nah genug um schnell im Zentrum zu sein. Hier trifft man sich in einem der zahlreichen Restaurants und Cafés um sich auszutauschen und über die neusten Trends zu diskutieren. Es ist ein belebtes, freundliches, multikulturelles und herzliches Viertel mit viel Charm und das sind nur ein paar Gründe  warum wir uns auf der Berger Straße so wohl fühlen. Wir empfangen unsere Kunden als Freunde, die man gerne über die neusten Mode Trends informiert und ihnen beratend zur Seite steht. Wir lieben unsere kleinen, gemütlichen Filialen, denn sie versprühen eine angenehme und familiäre Atmosphäre. Eines der Highlights jedes Jahr, ist das Bornheimer Weinfest Ende April / Anfang Mai. Es lockt  mit seinen attraktiven Angeboten an Gastronomie und Unterhaltung viele Besucher nach Bornheim.