Skip to main content

CITY SAFARI

Die neue Kollektion von TELA ist mit nur einem Wort zu beschreiben „Umwerfend“. Die neuen Schnitte, das verwendete Material und die Farben sind einfach überzeugend. Schon oft hat die Kollektion von TELA uns überrascht, aber diese Saison richtet sich das Label noch einmal neu aus. Eine Mischung aus femininen Kleidern und sportlichen Anzügen machen die Kollektion von TELA zu einem absoluten Highlight in unserem Sortiment. Das italienische Flair und die Verbundenheit zur Natur ist deutlich an der Kollektion sichtbar. Dabei setzt TELA auf dezente Farben und starke Schnitte, die jede Frau hervorragend aussehen lassen.

Die cremefarbene, weit geschnittene Hose harmoniert perfekt mit dem gerafften, ärmellosen Top, beide Kleidungsstücke sind aus weicher Baumwolle. Der orangene Mantel ergänzt das Outfit als optisches Highlight. Die Form des Mantels ist leicht ausgestellt, mit verkürzten Ärmeln und weit geschnittenem Kragen. Dazu kombinieren wir lässige Sneakers von Ash.

Top von Tela
Hose von Tela
Mantel von Tela
Schuhe von Ash

 

Must-Have Lederjacke von Tigha

Das absolute Must-Have für kühle Morgenstunden?

Die Lederjacke – Sie ist das Statussymbol für wilde Fashionistas. Seit Mitte der 40er erfreut sich die Lederjacke immer stärker wachsender Beliebtheit, sie hat schon viele Modetrends überlebt und ist inzwischen nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken.

Eine Lederjacke ist über viele Jahre hinweg ein zeitlos schöner und robuster Begleiter. Zudem kann sie fast jedem Wetter trotzen und sieht dabei immer souverän aus.

Lederjacke – Tigha
Kleid – Lollys Laundry
Schuhe- Love Collection by Bailly Diehl

Fotoaufnahme: Bailly Diehl in Hanau

 

Poesie von FORTE_FORTE

Das Label FORTE_FORTE wurde 2003 von Giada und Pablo Forte, Erben eines venezianischen Modehauses, gegründet. Der Sitz des Labels ist in Italien.
“Lokal” ist dabei das wichtigste Stichwort, denn der Fokus von FORTE_FORTE liegt auf italienischen Designs und vor Ort hergestellten Materialien.
Der Stil des Labels besticht durch weibliche Konturen, kontrastreiche, gedeckte Farben und klaren Linien.
Der Name FORTE_FORTE steht für hochwertige italienische Stoffe, die beinah schwerelos den Körper umhüllen und höchste traditionelle Handwerkskunst mit einem unendlichen Sinn für Romantik.

Kleid, Top – Forte_Forte
Jeans – Closed
Schuhe – Kanna
Handtasche – Giancarlo Petriglia

Fotoaufnahme : Flughafen Frankfurt am Main

Terminal 1  &  Steinweg 8 in Frankfurt am Main

Rainy days with Blonde No.8 & People of Shibuya

Da der Sommer noch etwas auf sich warten lässt, wollen wir Ihnen das Warten erleichtern. Nutzen Sie während der regnerischen Tage unser Special Offer in allen unseren Stores – 30% auf Jacken und Mäntel.
Wir bleiben natürlich weiterhin optimistisch, dass die Sonne auch uns bald erreichen wird und beginnen jeden Tag mit dem Motto „Jeder Tag ist ein Tag näher am Sommer“.
Damen Parka von Blond No.8; Herren Jacke von People of Shibuya

MUCHO GUSTO im Label Report

MUCHO GUSTO wurde 2004 in den Niederlanden gegründet und stellt hochwertige Tücher, Schals und Bekleidung für Damen her. Inspiriert wird die Designerin Monique van Brekel hauptsächlich durch ihre Reisen nach Italien.
Die Kollektionen werden in Maastricht, in der Nähe von Belgien und Deutschland entworfen und von Hand gefertigt. Markenzeichen von MUCHO GUSTO ist die Individualität und Liebe zum Detail.
Schwerpunkte jeder Kollektion sind Schals und Tücher aus edler Seide. Liebevolle Details machen jedes Tuch zum individuellen Hingucker.
Die Verwendung vom eigens entworfenen Muster, handverlesenen Stoffen und Materialien machen jedes Tuch zu einem Highlight. Durch die Verwendung von hochwertiger Seide sowie die Lokale Fertigung in Handarbeit garantiert MUCHO GUSTO qualitative Endprodukte, die wir lieben.
Bluse – MUCHO GUSTO

Volant-Trend

Nicht zu übersehen diese Saison, sind die Trend-Volants an unseren Ärmeln. Sie stehen für sich und lassen jede noch so einfache Jeans oder jeden noch so einfachen Rock in ein trendiges Outfit verwandeln.
Die Trendoberteile stehen nahezu jeder Frau, dabei muss nur darauf geachtet werden, dass das Outfit aus nur einem Teil mit Volants besteht.
Hose – Vicolo, Pullover – Vicolo

All Eyes on Giancarlo Petriglia

Das Label steht für qualitativ hochwertige Accessoires. Giancarlo Petriglia’s Kleinlederwaren machen jedes Outfit zu einem absoluten Highlight.

Das Logo der Marke, der duplizierte Vogel Greif, zielt auf die mythologische Ideologie hinter den Designs von Giancarlo Petriglia ab. Greif symbolisiert den Schützer der Kostbarkeiten und wacht über die wertvollen Accessoires.

Die Luxustaschen werden in traditioneller Handarbeit gefertigt. Alle Produkte sind ausschließlich MADE IN ITALY.

 

Day & Night with European Culture

Wer kennt das nicht?
Morgens im Büro und abends lockt eine Einladung zu einer angesagten Party und man hat keine Zeit mehr nach Hause zu fahren. Da stellt sich die Frage, wie kann ich morgens im Büro gut angezogen sein ohne zu sehr nach abendlicher Feier auszusehen ?
Unser Tipp: der Jumpsuit von European Culture. Mit einem kurzen Blazer, einem Kimono und Ballerina´s funktioniert er gut im Büro. Abends tauschen wir die Jacke gegen ein kleines Abendtäschchen und die Ballerina´s gegen High Heels, rote Lippen – Perfekt!
Auch zu feierlichen Anlässen kann der dunkelblaue Jumpsuit von European Culture hervorragend getragen werden.
Jumsuit – European Culture; Kimono – ForteForte; Schuhe – Lika Mimika

BaliBali-Sandalen mit sonnigen Aussichten

Bald ist es wieder so weit, wir packen unseren Koffer und was darf natürlich nicht fehlen? Schicke Sandalen und guten Lesestoff, damit keine Langeweile auftritt. Die Sandalen von BaliBali sind wahrhaftig kleine Kunstwerke, anders kann man sie gar nicht beschreiben. Wunderschöne Material -& Farbkombinationen machen jede Sandale zu einem echten Highlight an unsren Füßen. Dank bester Verarbeitung sind sie zudem super bequem. Das Schuhlabel BaliBali wurde nach einer Reise auf die Insel Bali gegründet. Für die handgefertigten Sandalen werden ausschließlich natürlich vorkommende Materialien verwendet. #sandalendiewirlieben
Kleiner Lesetipp für ihren Urlaub: ” Was ziehe ich heute an?” von Ines de la Fressange.

Ole´ Carmen

Auch dieses Jahr ist diese wunderschöne Blusenform nicht mehr wegzudenken
aus unseren Kleiderschränken.
Egal in welchen Farben, Mustern oder Qualitäten,
sie ist ein absolutes Must-Have. 



Die Carmen-Bluse ist kinderleicht zu kombinieren
und sieht sofort angezogen aus, trotz den freien Schultern.
Super lässig sieht sie zu einer Baumwollhose oder einer zerrissenen Jeans
mit Patches aus. Super süß sieht die Bluse aus,
wenn sie  zu einem Midirock hineingesteckt getragen wird.
Dazu leichte Slipper, Sneaker oder Sandalen, dann kann der Sommer kommen.



Bluse Tonno&Panna | Hose Closed | Schuhe Kudeta