Skip to main content

Krakatau – lässt keine Bedürfnisse offen

KRAKATAU, das junge Label mit Sitz in St. Petersburg besticht mit ihren coolen funktionalen Jacken. Das Design ist lässig, ungezwungen und verbindet sich perfekt mit unserer Alltagsmode. Die Muster und Farben sind schlicht gehalten. Dennoch wirken gedecktes Grün, tiefes Schwarz oder leichtes Camouflage-Muster nicht langweilig. Im Gegenteil, die Jacken überraschen jeden Träger mit vielseitiger Funktionalität. Sie verfügen über höchsten Tragekomfort und genügend Platz für alle Habseligkeiten, die Man(n) mit sich trägt. Zudem überzeugen die Jacken mit versiegelten Nähten, wasserdichten Reisverschlüssen und reflektierenden Akzenten. Für Männer, die sich von unangenehmen Wetterverhältnissen nicht aus der Bahn werfen lassen wollen, ist diese Jacke der perfekte Begleiter. Besonders die Vielseitigkeit dieser Jacke lässt jedes Männerherz höher schlagen. Denn aus einer können je nach Wetterlage ganz schnell drei Jacken gezaubert werden. Für maximale Kälte wird die gesteppte Innenjacke gemeinsam mit der wasserfesten Überjacke getragen. Für kühleres oder regnerisches Wetter kann einfach die Überjacke übergeworfen werden und bei milderen Temperaturen kommt Man(n) nur mit der gesteppten Innenjacke super aus.

Die tollen Teile findet ihr in folgenden Filialen:

Jacke (KRAKATAU) – Mainz, Wilhelmstraße Wiesbaden
Mütze (CHAMPION) – Hanau, Berger Straße FFM, Wilhelmstraße Wiesbaden
Jeanshemd (TIGHA) – Aschaffenburg, Mainz, Hanau, Darmstadt, Berger Straße FFM, Bleidenstraße FFM, MTZ, Wilhelmstraße Wiesbaden
T-Shirt (TIGHA) – Hanau, Bleidenstraße FFM, MTZ, Wilhelmstraße Wiesbaden
Hose (ELIAS RUMELIS) – Hanau, Darmstadt, Bleidenstraße FFM, MTZ, Wilhelmstraße Wiesbaden
Sneaker (FILLING PIECES) – Bleidenstraße FFM, MTZ, Wilhelmstraße Wiesbaden
Weekender (LOVE MOSCHINO) – Bleidenstraße FFM, Wilhelmstraße Wiesbaden

Hip-Bags are back

Lange galt die als Bauch- oder Gürteltasche bekannte Hip-Bag einzig und allein als deutliches Kennzeichen von Touristen und war einfach nur praktisch, allerdings weit entfernt von High-Fashion. Doch jetzt hat sich die Taschen-Form in kürzester Zeit zum modischen Must-Have entwickelt. Sowohl bei den Damen als auch den Herren werden die sogenannten „Hip-Bags“ selbst von großen Designern wie Celiné, Louis Vuitton oder Chanel auf den Laufstegen präsentiert. Die Mode der 90er-Jahre beeinflusst die aktuelle Fashion-Welt enorm, aus diesem Grund dürfen natürlich auch die Hip-Bags nicht fehlen. Männer tragen die Taschen gerne quer über die Schulter, während die Damen sie weiterhin auf der Hüfte platzieren und damit ein modisches Statement setzen. Besonders in knalligen Farben freuen wir uns über die Rückkehr der praktischen und nun hochmodischen Bauchtasche.

 

 

YOUR STATEMENT COUNTS

Statement-Pullis sind ein absolutes Muss für den kommenden Herbst/Winter!

Sweater oder auch Strickpullis mit Statements, Logos oder Tierprints spiegeln Power wider! Der aktuelle Feminismus-Trend der Mode kommt super an, jeder will sein eigenes Statement setzen und für sich stehen.

Mit dem Tiger-Sweater gelingt das jedem. Der Pulli ist super kombinierbar und wer ihn einmal anprobiert hat will ihn nicht mehr ausziehen.

Die Kombination aus Track-Pants und Statement deckt gleich zwei der beliebtesten Trends für den Herbst/Winter ab. Die Pailletten-Tasche rundet das Outfit ab und macht es zu einem besonderen coolen Alltagslook.

 

All Eyes on Giancarlo Petriglia

Das Label steht für qualitativ hochwertige Accessoires. Giancarlo Petriglia’s Kleinlederwaren machen jedes Outfit zu einem absoluten Highlight.

Das Logo der Marke, der duplizierte Vogel Greif, zielt auf die mythologische Ideologie hinter den Designs von Giancarlo Petriglia ab. Greif symbolisiert den Schützer der Kostbarkeiten und wacht über die wertvollen Accessoires.

Die Luxustaschen werden in traditioneller Handarbeit gefertigt. Alle Produkte sind ausschließlich MADE IN ITALY.