Skip to main content

MIDIRÖCKE FÜR DEN GLÄNZENDEN AUFTRITT

Der Midirock zählt zu den absoluten Trend-Pieces des Sommers, auch für den Übergang in die warme Jahreszeit kann der Midirock gut mit einem Pullover oder einem T-Shirt mit Blazer kombiniert werden. Der Minirock ist diese Saison facettenreicher und bunter, als je zuvor. Ob gerade, anliegend oder ausgestellt unten den Modellen ist für jeden etwas dabei. Nicht nur die Formen des Minirocks sind vielfältig, auch die Materialien und Stoffe. Mit floralen oder grafischen Mustern oder plissiert in edlem Satin, auch hier ist für jede Frau etwas dabei.

Unseren Midirock mit grafischem Muster haben wir zu einem grünen Metallic-Shirt kombiniert. Um den Look aufzulockern kombinieren wir zu dem Rock derbe Cowboy-Stiefelletten und eine schwarze Mini-Bag.

 

ALLOVER-LOOK VON LALA BERLIN

Lala Berlin ist ein Phänomen, das Label hat es geschafft traditionelle Muster und moderne Elemente zu vereinen und dass so authentisch, wie Berlin selbst. Der Kreative Kopf hinter Lala Berlin ist Leyla Piedayesh. Immer wieder gelingt es ihr die neuen Kollektionen zu einem Highlight in der Modewelt werden zu lassen. Auch die neuste Kollektion von Lala Berlin ist unglaublich authentisch, cool und locker aber dennoch hinreißend weiblich. Die ausdrucksstarken Muster sind das Erkennungsmerkmal von Lala Berlin, sie sind fester Bestandteil jeder Kollektion und kommen in verschiedenen Farbkombinationen vor. Lala Berlin überrascht jede Saison mit neuen fantasievollen Accessoires, lebendigen Mustern und markanten Prints. Die Kollektionen des Labels sind unverwechselbar und absolut tragbar.

Bluse und Hose von Lala Berlin

MEDITERANES FEELING MIT FORTE_FORTE

Das italienische Modelabel FORTE_FORTE ist in festem Familienbesitz, es wird von Giada Forte, ihrem Partner sowie von ihrem Bruder geführt. Die Geschwister stammen aus der italienischen Region Venetien und wurden schon als Kinder in den elterlichen Modebetrieb eingeführt. Das Label FORTE_FORTE wird von der italienischen Kultur, deren Werte und der zeitlose Schönheit geprägt. FORTE_FORTE steht für italienisches Handwerk, höchste Qualität und Designs. Familienwerte, Zusammenhalt und Tradition wird bei FORTE_FORTE großgeschrieben.

Die neue Frühjahr/Sommer-Kollektion soll an die Leichtigkeit der Mode, an zarte Farbwelten und die Schönheit und Vielfalt des Mediterranen erinnern. Die Stoffe wirken, als würden sie von der Sonnen angestrahlt werden dabei treffen sie auf Farben, die so klar wie das Meer sind und auf Seidenstoffe, die so zart wie eine Windbrise sind.

Mantel und Hose von FORTE_FORTE
T-Shirt von Mos Mosh

OUT OF YOUR COMFORT ZONE – BALR.

Ein neues Label bereichert unsere Kollektion bei Bailly Diehl, BALR. Das Label ist eine internationale Luxus-Lifestyle-Marke, die für sportliche High-End-Fashion steht. Das Label wurde 2013 von 3 Fußballspielern gegründet und hat seinen Sitz in den Niederlanden. BALR. wird inspiriert von den Straßen dieser Welt und in alltagstaugliche Streetwear umgewandelt.

Weiche Hosen, Hoodies und T-shirts zeichnen die Kollektion von BLAR. aus. Qualität und hochwertige Verarbeitung ist den Gründern ein großes Anliegen. Unser Statement-Look von BALR. ist für einen bequemen, aber dennoch eleganten Stadtbummel optimal geeignet. Die  angenehme Baumwolle und die hochwertige Verarbeitung der Kollektion lässt keine Wünsche offen.

Komplettes Outfit von BALR.
Schuhe von New Balance

 

CITY SAFARI

Die neue Kollektion von TELA ist mit nur einem Wort zu beschreiben „Umwerfend“. Die neuen Schnitte, das verwendete Material und die Farben sind einfach überzeugend. Schon oft hat die Kollektion von TELA uns überrascht, aber diese Saison richtet sich das Label noch einmal neu aus. Eine Mischung aus femininen Kleidern und sportlichen Anzügen machen die Kollektion von TELA zu einem absoluten Highlight in unserem Sortiment. Das italienische Flair und die Verbundenheit zur Natur ist deutlich an der Kollektion sichtbar. Dabei setzt TELA auf dezente Farben und starke Schnitte, die jede Frau hervorragend aussehen lassen.

Die cremefarbene, weit geschnittene Hose harmoniert perfekt mit dem gerafften, ärmellosen Top, beide Kleidungsstücke sind aus weicher Baumwolle. Der orangene Mantel ergänzt das Outfit als optisches Highlight. Die Form des Mantels ist leicht ausgestellt, mit verkürzten Ärmeln und weit geschnittenem Kragen. Dazu kombinieren wir lässige Sneakers von Ash.

Top von Tela
Hose von Tela
Mantel von Tela
Schuhe von Ash

 

MORE THAN BASIC – AMERICAN VINTAGE

American Vintage stellt wundervolle Basic-Bekleidung her, für den schlichten Alltagslook. Das Motto des Labels “einfach und schlicht – ganz selbstverständlich”, aber das Label hat mehr zu bieten, als nur einfache Mode. Das Label steht für Selbstbewusstsein, elegante Einfachheit und viel Gefühl. Durch die einfachen Schnitte und die nuancenreichen Farben hat American Vintage einen hohen Wiedererkennungswert. Der Stil und die Persönlichkeit des Labels werden durch die natürlichen Materialien, das angenehme Tragegefühl und die Vintage-Note unterstützt. Durch eine hochwertige Verarbeitung entsteht ein wahres Erlebnis für die Sinne.

Das Label wurde 2005 von Michael Azoulay in Marseille gegründet, der durch zahlreiche Reisen in die USA inspiriert wurde. Seither wird American Vintage vom “Gefühl der Freiheit” geprägt. Eine kleine Revolution in der Welt der Mode, in der das T-Shirt von nun an kein Basic mehr ist, sondern ein Sammlerstück.

Unser Statement-Look von American Vintage ist ungezwungen, leicht und mit einem gewissen Augenzwinkern. Pullover und Rock aus feinem Baumwoll-Sweat sind perfekt aufeinander abgestimmt. Das leicht melierte Grau harmonieren optimal mit kräftigen Farben wie zum Beispiel Grün oder Gelb. Um den Look zu einem Highlight zu machen, haben wir Glitzer-Cowboy Boots von Elena Iachi dazu kombiniert.

Kurzarm-Pullover & Rock von American Vintage, Schuhe von Elena Iachi

ZEITLOSE SCHÖNHEIT MIT FORTE_FORTE

Das italienische Modelabel FORTE_FORTE ist in festem Familienbesitz, es wird von Giada Forte, ihrem Partner sowie von ihrem Bruder geführt. Die Geschwister stammen aus der italienischen Region Venetien und wurden schon als Kinder in den elterlichen Modebetrieb eingeführt. Das Label FORTE_FORTE wird von der italienischen Kultur, deren Werte und der zeitlose Schönheit geprägt. FORTE_FORTE steht für italienisches Handwerk, höchste Qualität und Designs. Familienwerte, Zusammenhalt und Tradition wird bei FORTE_FORTE großgeschrieben.

Die neue Frühjahr/Sommer-Kollektion soll an die Leichtigkeit der Mode, an zarte Farbwelten und die Schönheit und Vielfalt des Mediterranen erinnern. Die Stoffe wirken, als würden sie von der Sonnen angestrahlt werden dabei treffen sie auf Farben, die so klar wie das Meer sind und auf Seidenstoffe, die so zart wie eine Windbrise sind.

Bluse und Hose von FORTE_FORTE, Sneaker von ASH

IT´S A WOMENS THING

Die neue Kollektion von TELA ist mit nur einem Wort zu beschreiben „Umwerfend“. Die neuen Schnitte, das verwendete Material und die Farben sind einfach überzeugend. Schon oft hat die Kollektion von TELA uns überrascht, aber diese Saison richtet sich das Label noch einmal neu aus. Eine Mischung aus femininen Kleidern und sportlichen Anzügen machen die Kollektion von TELA zu einem absoluten Highlight in unserem Sortiment. Das italienische Flair und die Verbundenheit zur Natur ist deutlich an der Kollektion sichtbar. Dabei setzt TELA auf dezente Farben und starke Schnitte, die jede Frau hervorragend aussehen lassen.

Den langen Blazer aus einer angenehmen Leinenmischung kombinieren wir zu einer cremefarbenen Hose mit weit ausgestelltem Bein, beides ist aus der Kollektion von TELA. Um dem Look zu brechen haben wir schwarze Cowboy-Booties und ein schwarzes T-Shirt von LALA Berlin dazu gestylt. Die kleine Tasche im Kroko-Muster rundet den Look ab.

 

Blazer von Tela
T-Shirt von Lala Berlin
Hose von Tela
Schuhe von Materia Prima

 

 

 

 

 

ES WIRD BUNT!

Es wird bunt! Die Signalfarben Rot & Orange stehen diese Saison im Mittelpunkt, mit ihrer Strahlkraft lassen sie sich hervorragend mit jeder beliebigen Farbe kombinieren. Auch einem All Over-Look in Rot oder Orange steht nichts im Weg. Um das farbenfrohe Frühjahr zu begrüßen kombinieren wir die Highlight-Farben gerne mit Karo- oder Blumenmustern und zu Prints aller Art. Als Accessoires können Rot oder Orange den Look erfrischen und in ein neues Licht rücken.

Unseren karierten Mantel von Essentiel Antwerp in leuchtenden Farben haben wir mit einem weißen T-Shirt von Champion und einer pinken Joggpant kombiniert. Dazu setzten wir ein absolutes Highlight mit einer orangen Crossbody-Bag von George, Gina & Lucy.

Um das Outfit abzurunden kombinieren wir Ugly-Dad Sneakers von Ash zu unserem farbenfrohen Look.

Mantel von Essentiel Antwerp
T-Shirt von Champion
Joggpant von New Ethics
Schuhe von Ash
Tasche von George, Gina & Lucy

Ups i DIOR it again!

Auch dieses Jahr genießen Print-Shirts wieder große Aufmerksamkeit, sie lassen sich hervorragend zu weiten Jeans oder bunten Röcken kombinieren. Egal ob mit Statement-Sprüchen, lustigen Bildern oder abstrakten Figuren fast kein Look kommt mehr ohne dieses Kleidungsstück aus. Dabei können die weißen, schwarzen oder grauen Kunstwerke verscheiden interpretiert werden, sie können sportlich, casual oder elegant gestylt werden. Je nachdem zu welchem Anlass der Look benötigt wird, wird das Outfit rund um das Print-Shirt gestylt.

Wir haben das weiße T-Shirt von DOCTOR FAKE mit der Aufschrift „UPS I DIOR IT AGAIN“ zu einem grünen, leicht fließenden Mantel von KUDIBAL und einer weit ausgestellten Jeans von LAB DIP kombiniert. Um dem Look eine rockige Attitüde zu verleihen haben wir Cowboy-Stiefeletten dazu gestylt und eine kleine, schwarze Tasche von KOORELOO.

Mantel von Kudibal
T-Shirt von Doctor Fake
Hose von Lab Dip
Schuhe von Materia Prima
Tasche von Kooreloo