Skip to main content

handgestrickte Pullover von evyi

Das Label evyi wurde 2012 von der in Berlin lebenden Ewelina Smarz gegründet, sie hegte schon immer eine große Leidenschaft für individuelle und trendorientierte Strickmode. Evyi steht für „High-End-Knitwear“, designorientierte handgestrickte Mode in höchster Qualität.

Das Unternehmen bezieht seine hochwertige (Merino)-Wolle aus Peru und sichert dem Kunden einen optimalen Tragekomfort zu. Die klaren, minimalistischen Designzüge und die weichen, offenen Maschen sorgen in jedem Alltag für ein Gefühl von Leichtigkeit und Wärme. Das moderne Design ist gleichzeitig zeitlos und entspricht dem Versprechen von hoher Individualität.

Lovely Culotte von Closed

Die Culotte gehört zu den Trend-Items der Saison. Dank unterschiedlicher Farben und Texturen sind die Hosenröcke hervorragende Alternativen zu Kleidern und Röcken. Bei unserem „Summer in the City“- Outfit haben wir eine Jeans-Culotte von Closed mit einer verspielten Carmen-Bluse von Set kombiniert. Dabei vereinen wir gleich 2 Trend-Intems miteinander. We ❤️ it!

Bluse: Set  Culotte: Closed   Schuhe: The Seller

 

Blusentrend von Closed

Der Trend an dem man diesen Sommer nicht vorbei kommt, sind die wunderschönen weiten Blusen mit Ballonärmeln & A-Linien Schnitt aus Baumwolle, Seide oder Viskose, hier

z.B. von Closed. Sie liegen nur leicht auf unserer Haut und sind kaum zu spüren, auch an warmen Tagen.
Bei einem samstäglichen Stadtbummel sehen die weiten Blusen super lässig zu lockeren, verrissenen Jeans und Platopantoletten mit kleinen Troddeln aus. Die Blusen bringen das Gefühl von vielleicht fernem Sommerurlaub ganz nah zu uns nach Hause. Und wer will sich dieses Gefühl schon gerne entgehen lassen?!

Bildaufnahme: Bailly Diehl Hanau

Bluse – Closed
Jeans – Le Temps des Cerises
Pantoletten – Kanna

Ladies Day in Hanau

Am Samstag, den 06. Mai 2017 lädt Hanau zum Ladies Day ein. In der gesamten Innenstadt warten kleine Überraschungen auf Sie. Live-Musik in den Fußgängerzonen sowie kostenfreie Serviceangebote machen das Einkaufen am Samstag zu einem besonderen Erlebnis. Wir freuen uns, Sie in unserer Filiale in der Nürnberger Str. empfangen zu dürfen. Lassen Sie sich bei einem Glas Sekt von unserer tollen Frühling-Sommer-Kollektion inspirieren und uns gemeinsam (endlich) den Sommer einläuten.

Trotz Ladies Day kommen bei uns die Männer natürlich nicht zu kurz! An diesem Tag haben auch sie selbstverständlich die Möglichkeit in einem unserer Männer-Stores in die Vielfalt der Frühling-Sommer-Kollektion einzutauchen und sich startklar für den Sommer zu machen.

MUCHO GUSTO im Label Report

MUCHO GUSTO wurde 2004 in den Niederlanden gegründet und stellt hochwertige Tücher, Schals und Bekleidung für Damen her. Inspiriert wird die Designerin Monique van Brekel hauptsächlich durch ihre Reisen nach Italien.
Die Kollektionen werden in Maastricht, in der Nähe von Belgien und Deutschland entworfen und von Hand gefertigt. Markenzeichen von MUCHO GUSTO ist die Individualität und Liebe zum Detail.
Schwerpunkte jeder Kollektion sind Schals und Tücher aus edler Seide. Liebevolle Details machen jedes Tuch zum individuellen Hingucker.
Die Verwendung vom eigens entworfenen Muster, handverlesenen Stoffen und Materialien machen jedes Tuch zu einem Highlight. Durch die Verwendung von hochwertiger Seide sowie die Lokale Fertigung in Handarbeit garantiert MUCHO GUSTO qualitative Endprodukte, die wir lieben.
Bluse – MUCHO GUSTO

MIX IT UP with Anni Carlsson & Amuse

MIX IT UP! So zeigt sich der Look des Sommers: reichlich Farbe und kunterbunt gemixt. Der Mustermix ist der MODETREND des Jahres. Wichtig zu beachten bei diesem Trend ist ganz klar, weniger ist mehr! Es sollten maximal zwei Muster miteinander kombiniert werden, sonst wirkt der Look unruhig und kann schnell daneben gehen. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass die Materialien zusammenpassen. Dabei lohnt sich ein kleiner Blick in das Etikett.

T-Shirt – Anni  Carlsson, Rock – Amuse, Sandalen – Kanna

Bailly Diehl auf der Berger Straße in Frankfurt am Main

Die Berge Straße ist eine der längsten Einkaufsstraßen in Frankfurt. Die 2,9 km lange Straße verbindet den Stadtteil Seckbach mit der Frankfurter Innenstadt und führt durch die Stadtteile Bornheim und Nordend. Die Berge Straße ist mit eine der beliebtesten Einkaufsstraßen in Frankfurt. Sie ist fernab des Trubels der Innenstadt und ist trotzdem nah genug um schnell im Zentrum zu sein. Hier trifft man sich in einem der zahlreichen Restaurants und Cafés um sich auszutauschen und über die neusten Trends zu diskutieren. Es ist ein belebtes, freundliches, multikulturelles und herzliches Viertel mit viel Charm und das sind nur ein paar Gründe  warum wir uns auf der Berger Straße so wohl fühlen. Wir empfangen unsere Kunden als Freunde, die man gerne über die neusten Mode Trends informiert und ihnen beratend zur Seite steht. Wir lieben unsere kleinen, gemütlichen Filialen, denn sie versprühen eine angenehme und familiäre Atmosphäre. Eines der Highlights jedes Jahr, ist das Bornheimer Weinfest Ende April / Anfang Mai. Es lockt  mit seinen attraktiven Angeboten an Gastronomie und Unterhaltung viele Besucher nach Bornheim.